Über mich

Ich wurde 1972 in Ingelheim / Rhein geboren. 

Hauptberuflich bin ich als Diplom-Verwaltungsbetriebswirt (FH) bei der Landesregierung in Mainz tätig.

Zur Fotografie kam ich durch Zufall durch einen damaligen Kollegen im Jahr 1992. 

Zu meinen Kameras gehörten damals Leica und für das Mittelformat die schwedische Hasselblad. Zur Analogfotografie gehörte natürlich auch ein eigenes Labor.

Nach einer längeren Kreativpause (die Analogfotografie war nicht mehr up to date und die Digitalfotografie steckte noch in den Kinderschuhen) um die Jahrtausendwende fing ich 2005 wieder an mich intensiv mit der Fotografie zu beschäftigen.

 

Eine Fuji Bridgekamera, die ich mir zur Geburt meiner Tochter gönnte, brachte die Begeisterung für die Fotografie zurück.

Von der Fuji Bridge kam ich zur DSLR.

Da aber Reisen zu meinen Hobbys gehört stellte ich im Laufe der Zeit fest, das eine DSLR und die verschiedensten Objektive sehr unhandlich sein können.

Auf der Suche nach einem neuen Kamerasystem wurde beim Fuji X-System fündig (back to the roots ;-) ). Dieses Kamerasystem ist für mich optimal; es bietet eine überragende Bildqualität auf DSLR Niveau bei geringerem Gewicht und Größe.

 

Von Anfang an interessierte mich auch die Studiofotografie. In meinem Haus richtete ich mir im Laufe der Zeit ein eigenes kleines Studio ein. Dort sind Portraitaufnahmen, Produkt- fotografie ohne weiteres möglich.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ralf Lindart